Qualitätssicherung: In eigener Sache

Grund – und Aufbau-Kurse über das Castillo Morales - Konzept wurden seit 1997 von Dr. R. Castillo Morales in Zusammenarbeit mit speziell dafür ausgebildeten LehrtherapeutInnen durchgeführt. Seit seinem Tod im Oktober 2011 ist diese Aufgabe vollständig in die Hände der LehrtherapeutInnen übergegangen. Sie besteht vor allem darin, die inhaltliche Wahrung und Weiterentwicklung des Castillo Morales®-Konzeptes und die Qualität der Grund-und Aufbaukurse der Castillo Morales® Vereinigung zur weiteren Ausbildung von Castillo Morales® - TherapeutInnen zu gewährleisten. LehrtherapeutInnen für das  Castillo Morales®-Konzept gehören verschiedenen medizinischen Berufsgruppen an und arbeiten bereits seit mehreren Jahren als Castillo Morales® - TherapeutInnen. Für ihre Lehrtherapeuten - Tätigkeit haben sie eine mehrjährige Zusatzqualifikation erworben. Sie beinhaltet Assistenzen und Lehrproben, Wochenendseminare, Supervision und die Erstellung einer schriftlichen Abschlussarbeit. Bisher umfasste die Ausbildung  auch einen mehrwöchigen Arbeits– und Studienaufenthalt in Argentinien.

Jede(r) Absolvent(in) dieser Lehrtherapeutenausbildung besitzt ein von Dr. Castillo Morales und dem Vorstand der Castillo Morales®  Vereinigung  e. V. unterzeichnetes Zertifikat. Es sind ausschließlich die InhaberInnen dieses Zertifikats, die vom Autor des Konzeptes dazu befähigt wurden, die Bezeichnung „Lehrtherapeut/in für das Castillo Morales®- Konzept“ zu verwenden. Er hat nur sie berechtigt, Fortbildungen über sein  Konzept, dessen Grundlagen, die untrennbar mit der lateinamerikanischen Anthropologie verbunden sind, oder über spezielle Behandlungstechniken durchzuführen.

Dabei werden die  isolierten Begriffe „orofaziale Regulationstherapie“ ORT und „Neuromotorische Entwicklungstherapie“ NET seit langem nicht mehr verwendet.

Die Bezeichnungen „Castillo Morales® -  Instruktorin“  oder „Castillo Morales®- Lehrerin“ wurden weder von Dr. Castillo Morales noch von der Vereinigung vergeben und sind nicht zertifiziert.  Zukünftige LehrtherapeutInnen werden nach Dr. Castillo Morales` Wunsch und seinen Vorgaben nun durch die Castillo Morales® Vereinigung  allein ausgebildet werden.

Jede  bisher ausgebildete und zertifizierte LehrtherapeutIn für  dieses Konzept ist mit Namen und Adresse auf dieser Homepage zu finden. Darüber hinaus gibt es keine Personen, die durch ihn dafür berechtigt wurden, diesen oder ähnliche Titel zu tragen und/oder in diesem Sinne fortbildend tätig zu sein.

Therapeutensuche Vereinigung Impressum Mitgliederbereich

Castillo Morales® Vereinigung e.V.
Forstweg 17
13465 Berlin
Tel: 030 - 80205197

E-Mail senden